Gründung der Grundschule

Anfang August 2007 nimmt die “Schule auf Entdeckungsreise” als Schule in Freier Trägerschaft ihren Betrieb auf. Zuvor hatten umfangreiche Renovierungsarbeiten der Vereinsmitglieder des “Montessori-Projekts Wedemark e.V.” im Gebäude am Wietzestrand 29 stattgefunden. Nachdem der Verein im Jahr 2003 gegründet worden war, dauerte es mehrere Jahre, bis eine geeignete Immobilie gefunden wurde. Anfang 2003 bot der Bürgermeister der Gemeinde dem Verein die ehemalige Dorfschule in Bissendorf-Wietze an. Die Einschulungsfeier findet mit 13 Kindern und deren Eltern, Verwandten und Freunden statt. Zwei Lehrerinnen mit Montessori-Diplom, ein Schulleiter aus der Reihe der Gründungsmitglieder, eine Sekretärin, eine Hortleitung, ein Hausmeister und eine Köchin arbeiten ab 2007 an der “Schule auf Entdeckungsreise”. Von Anfang an bietet die Schule auch einen Hort mit Mittagessen und Nachmittagsbetreuung an.

Unser Anmeldeverfahren für das kommende Schuljahr hat bereits begonnen... mehr Information hier